ADAPTIVE DIAGNOSTICS

MIT DEN BESTEN LÖSUNGEN DER BRANCHE

Die Minimierung der Strahlen-Dosis und die Verbesserung des Arbeitsablaufs sind keine Entscheidungen, die Ärzte treffen sollten. Daher stellt Canon Medical Systems unsere Kunden an die erste Stelle, indem es die branchenweit besten Lösungen zur Bewältigung dieser Herausforderungen anbietet. Um komplexe Untersuchungen zu vereinfachen, die Dosis zu senken und die diagnostische Genauigkeit und Reproduzierbarkeit zu verbessern, präsentiert Canon Medical Systems seine Adaptive Diagnostics CT-Technologie.

AUTOMATISIERTE KNOCHENSUBTRAKTION UND/ODER IODKARTIERUNG.

⁠SURESubtraction™

Bei CTA-Untersuchungen ist SURESubtraction in der Lage, Knochen, Kalzium und Stents aus Datensätzen zu entfernen und so dem Arzt eine ungehinderte Sicht auf die Arterien ermöglicht.
Darüber hinaus kann SURESubtraction Jodkarten erstellen, um die Beurteilung der Verteilung von Kontrastmitteln im Körper zu ermöglichen, um die lokale Durchblutung zu visualisieren.

SURESubtraction bietet eine protokollintegrierte Automatisierung für jeden Schritt, um selbst einem unerfahrenen Anwender zu unterstützen.

Vor der Subtraktion ermöglicht die skalierbare Registrierung von Canon Medical Systems einen Pixelabgleich zwischen den Vorkontrastdaten und den kontrastverstärkten Daten für eine präzise digitale Subtraktion und Jodkartierung, wodurch Zeit gespart und die diagnostische Genauigkeit verbessert wird.

SURESubtraction details

SINGLE ENERGY METAL ARTIFACT REDUCTION

SEMAR

SEMAR (Single Energy Metal Artifact Reduction) von Canon Medical Systems verwendet eine ausgeklügelte iterative Rekonstruktionstechnik, um Metallartefakte zu reduzieren und die Visualisierung von Implantaten, stützendem Knochen und angrenzendem Weichgewebe für eine klarere und zuverlässigere Diagnose zu verbessern. SEMAR kann im Scanprotokoll so eingestellt werden, dass die Rekonstruktionen vollautomatisch ablaufen und keine zusätzlichen Bedieneingaben erfordern.

SEMAR Demo

WHOLE BODY SCAN – SCHNELLE EFASSUNG UND BEURTEILUNG VON GANZKÖRPERSCANS

⁠VARIABLER HELICAL PITCH G MIT DREI PHASEN (VHP3)

vHP 3 ermöglicht kürze Scan- und Untersuchungszeiten speziell dann wenn Zeit entscheidend ist wie in der Trauma-Bildgebung.
Eine einzelne Serienrekonstruktion ermöglicht die gleichzeitige die schnellere Befundung mehrerer Untersuchungen.

Kann die Strahlendosis für den Patienten verringern
Kann die benötigte Menge an intravenösem Kontrastmittel verringern
Kann den Arbeitsablauf bei komplexen klinischen Untersuchungen verbessern

vHP3 Trauma ScanvHP3 ECG-Gated Scan

vHP3 Chest, Abdomen & Pelvis Scan

Dual Energy

Dual Energy verwendet zwei Energien während eines CT-Scans und liefert Ärzten mehr Daten zur Quantifizierung und Charakterisierung von Anatomie und Läsionen. Dadurch werden sowohl die Untersuchungszeiten als auch die Strahlendosis reduziert.

VOLUMEN DUAL ENERGY

Unter Ausnutzung des großen Detektors des Aquillion ONE werden 2 Umdrehungen bei niedriger und hoher kV erfasst, mA werden automatisch angepasst, um ähnliche Rauscheigenschaften beizubehalten. Projektionen werden mit orbitaler Synchronisation abgeglichen ohne Tischvorschub.

Dual Energy Demo Read the white paper on Dual Energy and Iodine Maps

EINE SICHERE UND REPRODUZIERBARE DARSTELLUNG BEI JEDEM HERZ-SCAN.

DARSTELLUNG VON HELIKALEN ARRHYTHMIEn

Mit dem Scanmodus SURECardio Prospective Adaptive am Aquilion Prime SP beginnt das System prospektiv mit der Erfassung. Wenn eine Arrhythmie erkannt wird, wechselt es automatisch in einen kontinuierlichen Modus, um eine diagnostische Untersuchung sicherzustellen.

SURECardioTMDemo

STABILE HERZ-CT-UNTERSUCHUNGEN – AUTOMATISIERT, INDIVIDUELL ADAPTIERT UND EINFACH

Herz-CT-Bildgebung war noch nie so stabil wie mit dem Aquilion Prime SP. Die intelligente SURECardio-Engine ist mit der Erfahrung aus Tausenden von Herzuntersuchungen codiert und stellt sicher, dass sich die Scan- und Belichtungsparameter in Echtzeit genau an Ihre Patienten anpassen.

PROSPECTIVELY GATED ULTRA HELICAL

SURECardio Prospective kombiniert die Vorteile des Spiralscans mit der EKG-Schmalphasen-Exposition und bietet eine hervorragende Z-Achsen-Gleichförmigkeit, kurze Scanzeiten und die Vorteile des prospektiven EKG-Scannens bei niedriger Dosis.

DER VORTEIL VON CANON MEDICAL SYSTEMS

SURECardio Prospective: Schnellerer Scan für reduzierte Kontrastanforderungen und überlegene zeitliche Gleichmäßigkeit.

Step & Shoot: Längere Scanzeit und zeitlich verschobene Segmente.

ADAPTIVE BELICHTUNG IN ECHTZEIT

Bei der Erkennung von Arrhythmie oder unregelmäßigem Herzschlag kompensiert die SURECardio-Engine in Echtzeit, indem sie das Belichtungsfenster anpasst, um sicherzustellen, dass die Bildrekonstruktion eine diagnostische Untersuchung liefern kann.

ONKOLOGISCHE BILDGEBUNG

Aquilion Prime SP ermöglicht es Ihnen, Tumore mit SURESubtraction™ Jod-Mapping zu erkennen, einzustufen und den Verlauf zu kontrollieren. Routinemäßige für mehrphasige Leberuntersuchung verfügbar.

Das offene Gantry-Design des Aquilion Prime SP, die atemgesteuerte 4D-Akquisitionsfunktion in Kombination mit leistungsstarken fortschrittliche Anwendungen bieten eine ideale Lösung für die Onkologie von der Früherkennung und Planung bis hin zur Intervention und Verlaufskontrolle.

ERHÖHEN SIE IHRE PRODUKTIVITÄT

Von neuen Mitarbeiter bis hin zu erfahrenen Radiologietechnologen, die integrierten Workflow-Lösungen des Aquilion Prime SP machen selbst die komplexesten Aufgaben einfach. Durch Automatisierung der Belichtungssteuerung, vHP3-Scannen und automatische Bildverarbeitung wird Aquilion Prime SP zu einem leistungsstarken Teil Ihres Teams.

EINE EINFACHE LÖSUNG, UM PATIENTEN SCHNELL UND EFFIZIENT ZU POSITIONIEREN.

TECH-ASSIST-LATERALE VERSCHIEBUNG*

Wenn jede Sekunde zählt, brauchen Sie Syteme, die für Sie arbeiten. Die automatisierte Positionierung des Aquilion Prime SP beschleunigt die korrekte Lagerung der Patienten und reduziert die körperliche Belastung für das behandelnden Team.

  • 8,4 cm seitliche Tischverschiebung
  • Unterstützung des Radiologietechnologen beim Positionieren und Bewegen des Patienten
  • Zentrieren Sie den Patienten in der CT-Röhre, verbesserte mA-Modulation (Dosis) und Bildauflösung

*Optional

WORKFLOW, DER SIE LEISTUNGSFÄHIG MACHT

Die protokollintegrierte Automatisierung bei jedem Schritt befähigt selbst einen unerfahrenen Anwender mit den Fähigkeiten, brillante Leistungen zu erbringen – jedes Mal.

PROFITIEREN SIE AUS IHRER INVESTITION

Von der Neu und Erst-Installation bis zur Erweiterung und Umbauten ist der Aquilion Prime SP die richtige wirtschaftliche Wahl. Aquilion Prime SP wurde entwickelt, um mehr als effizient zu sein und erfüllt alle Kriterien für ein CT-System mit hohem Durchsatz, Patienten- und Anwendersicherheit und einer Plattform zur Erweiterung des Bildgebungsportfolios jeder Abteilung für verbesserte Produktivität.

ERHÖHTE PRODUKTIVITÄT, GERINGERE KOSTEN, VERBESSERTE DIAGNOSELEISTUNG

Aquilion Prime SP ist eine Gesamtlösung für alle Ihre klinischen Anforderungen. Eine Vielzahl innovativer Designmerkmale gewährleisten eine hervorragende Patientenzugänglichkeit, einen effizienten Arbeitsablauf und niedrige Betriebskosten. Eine umfassendes Portfolio an Bildgebungsanwendungen und Workflow-Automatisierungsfunktionen sorgen für außergewöhnliche diagnostische Präzision und klinische Vielseitigkeit.