SEHEN – DIAGNOSE – BEHANDLUNG

Optimale Bildqualität bedeutet diagnostische Sicherheit als Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Behandlung. Leistungsstarke Bildverarbeitung spielt eine führende Rolle. Alle Infinix Systeme sind mit innovativen Algorithmen für hervorragende Visualisierung kleinster Gefäße und interventioneller Geräte ausgestattet.

Next Generation Advanced Image Processing (AIP)
Next Generation Advanced Image Processing (AIP) erzeugt gleichmäßigere Bilder und ermöglicht die Visualisierung kleinster Details. Die Software ist mit der Hardware verzahnt, um die Bildanzeige zu optimieren und die Strahlendosis zu minimieren.

Super Noise Reduction Filter (SNRF)
Super Noise Reduction Filter (SNRF) steigert die Bildqualität durch Reduzierung des Rauschens ohne Erzeugung von Geisterbildern.


AIP + SNRF hebt Fluoro-Bildqualität auf eine neue Stufe

Dynamic Trace – Überblick gleich im ersten Versuch
Echtzeit-Visualisierung von Gefäßen über Knochen und anatomische Orientierungspunkte mit einer bis zu 60 % geringeren Dosis als bei der DSA-Standardtechnik.

MODERNE TECHNOLOGIEN DES INFINIX-I ZUR DOSISREDUKTION

DoseRite – Better protection for patients and clinicians

Die Verwendung von Röntgenstrahlung ist ein notwendiges Übel bei interventionellen Verfahren. Deswegen ist die Reduzierung der Strahlenbelastung für Patienten und Mitarbeiter bei allen Infinix-i Systemen ein wichtiges Designkonzept. Hier folgen einige der Methoden, mit denen der Anwender die Strahlendosis kontrollieren kann.
DoseRite

Virtual Collimation

Virtuelle Kollimation: Nach der Durchleuchtung simuliert Software für virtuelle Kollimation die Kollimator-Positionen, damit Anwender die Kollimation ohne zusätzliche Durchleuchtung einstellen können.

Grid Pulse Fluoro

Grid Pulse Fluoro: Effizientere Röntgenimpulse, um die Dosis der Vorder- und Hinterflanke zu reduzieren. Enthält Bildfrequenzauswahl für Fluoro und Record zwischen 1-30 Bildern pro Sekunde (Bilder/s).


Dose Control

Dosiskontrolle: Die Stärke der Strahlendosis kann auf einer Digitalanzeige im Untersuchungszimmer in Echtzeit überwacht werden.

SNRF

Super Noise Reduction Filter (SNRF): Verbessert die Bildqualität durch Reduzierung des Rauschens ohne Erzeugung von Geisterbildern. Dadurch kann der Anwender mit einer geringeren Dosis bei gleichbleibender Bildqualität arbeiten.


Fluoro Store

Fluoro Store: Prospektive und retrospektive Bilderfassung. Die Möglichkeit zur sofortigen Wiedergabe und Prüfung senkt den Bedarf an Wiederholungsaufnahmen und reduziert somit die Dosis.

Live Zoom

Live Zoom ist eine zusätzliche Funktion für gleiche anatomische Vergrößerung ohne Erhöhung der Dosis.


Spot Fluoroscopy

Spot Fluoroscopy steigert interventionelle Effizienz, während die Möglichkeiten zur Dosisreduktion verbessert werden. Klinikärzte können einen anatomischen Bereich mit Live-Durchleuchtung betrachten, während die Last Image Hold (LIH) Umgebung angezeigt wird.

DTS

DTS – Dose Tracking System ist ein Tool zur Dosisverfolgung, das Informationen zur geschätzten Dosis auf der Körperoberfläche des Patienten in Echtzeit liefert.